emson Schnittstellen

Automatische Auslesung

Die Schnittstelle zur automatischen Zählerauslesung erweitert emson um die Fähigkeit, Energiedaten direkt aus Zählern und Messsystemen zur erfassen. Hierfür setzen wir das emson Gateway (virtueller Server) ein. Es stellt eine sichere Verbindung zur emson Cloud her und übermittelt ausschließlich Zählerdaten.

Das Gateway kann die Daten aus unterschiedlichen Schnittstellen automatisiert auslesen oder empfängt Messdaten im CSV Format und sendet diese an die emson cloud.
Bei der Kommunikation setzt das emson Gateway auf aktuelle und gängige Sicherheitsstandards. Die Daten werden stets verschlüsselt versendet.
Wir installieren und konfigurieren das emson Gateway auf einem virtuellen Server, der von Ihnen bereitgestellt wird.

Ihre Vorteile

  • Zeitliche Entlastung bei der Datenerfassung
  • Zeitnahe Information über den Energie-Status Ihres Unternehmens
  • Einbindung vorhandener Messysteme (MSR-Technik, Gebäudeautomation)
  • detaillierte Analyse einzelnen Verbraucher
  • Gewährleistung Ihrer Anforderungen an die Datensicherheit

Bisher unterstütze Schnittstellen

MSCONS

Bei Bedarf implementieren wir weitere Datenformate für Sie

EVU-Import

Neben dem emson Gateway, welches die Messdaten vom Zähler abholt und an die
emson Cloud sendet, gibt es die Möglichkeit Energiedaten Ihres Energieversorgungsunternehmens (EVU) direkt per E-Mail zu erhalten und automatisiert in emson zu importieren. Die Daten werden so automatisch und tagesaktuell aktualisiert.
Der EVU-Import bildet damit eine effektive Möglichkeit für einen schnellen und konsequenten Einstieg ins Energiemanagement.

Ihre Vorteile

  • Transparenz: tagesaktuelle Energieverbrauchsdaten Ihrer Energieversorger
  • Einrichtung mit eigenem emson Postfach
  • Zeitliche Entlastung
  • Datensicherheit: Plausibilitätsprüfung

Bisher unterstütze Schnittstellen

 MSCONS

Bei Bedarf implementieren wir weitere Datenformate für Sie

Wetterdaten und -prognose

Neben dem emson Gateway, welches die Messdaten vom Zähler abholt und an die
emson Cloud sendet, gibt es die Möglichkeit Energiedaten Ihres Energieversorgungsunternehmens (EVU) direkt per E-Mail zu erhalten und automatisiert in emson zu importieren. Die Daten werden so automatisch und tagesaktuell aktualisiert.
Der EVU-Import bildet damit eine effektive Möglichkeit für einen schnellen und konsequenten Einstieg ins Energiemanagement.

Ihre Vorteile

  • Transparenz: tagesaktuelle Energieverbrauchsdaten Ihrer Energieversorger
  • Einrichtung mit eigenem emson Postfach
  • Zeitliche Entlastung
  • Datensicherheit: Plausibilitätsprüfung

Bisher unterstütze Schnittstellen

 MSCONS

Bei Bedarf implementieren wir weitere Datenformate für Sie

Rückruf anfragen

Sie möchten weitere Informationen zu unseren Leistungen? Füllen Sie das Formular aus und wir melden uns umgehend bei Ihnen.

    Sie interessieren sich für:
    Hat Ihr Unternehmen die atypische Netznutzung bereits angezeigt:
    Keine AhnungJaNein

    Ihr persönlicher Ansprechpartner:

    Kay Lutterbach (Verkauf und Projektierung)
    Fon: +49 241 51579-16
    E-Mail: kay.lutterbach@adapton.de